"Wo man singt, da lass dich ruhig nieder,
böse Menschen haben keine Lieder"

Nur wenige wissen, dass diese weise Erkenntnis aus dem Gedicht "Die Gesänge" stammt, geschrieben im Jahr 1804 vom nicht so bekannten Dichter Gottfried Seumes.
Noch nicht ganz so alt ist unser
Seemanns-Chor Nürnberg e.V. Hervorgegangen aus dem Marinechor der M.K. Treue e.V. von 1890 wurde unser Chor im Januar 1979 gegründet und ist der älteste maritime Chor im Raum Nürnberg. Wir blickten 2016 auf 37 Jahre erfolgreiche Pflege des traditionellen, maritimen Liedgutes zurück und hatten ein besonderes Konzert zusammen mit dem URAL Kosaken Chor am 18. November in der Stadthalle Fürth. Mehr als zwanzig engagierte Hobby- und Freizeitsänger, eingeteilt in vier Stimmen vom ersten Tenor bis zum zweiten Bass, verbringen  einen Teil ihrer Freizeit im Chor. Wir singen gerne und mit Begeisterung, darüber hinaus wollen wir Spaß und Freude vermitteln, sowie die Kameradschaft pflegen. Beschrieben in diesem Beitrag!
 
Aktuell haben wir mehr als 100 Lieder in unserem Notenordner;
 darunter wunderbare alte Melodien wie „Aloa ohe" oder „La Paloma“,
 dazu Evergreens  wie „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins" oder
 „Ich hab Heimweh nach St. Pauli".
 Nicht zu vergessen, die traditionellen Shanties, die Arbeitslieder auf
 den Segelschiffen und großen "Windjammern"... ein Vorsänger gibt
 dabei den Rhythmus und die Melodie vor, der Chor singt den
 eingängigen Refrain. Gerne bringen wir neue Lieder auf die Bühne,
 wie "Sehnsucht nach der See", "Hafenschänke" oder das Lied über
 Nürnberg von Heinrich Blos. Wir singen auf Deutsch (auch “Platt”), in
 Englisch, aber auch Spanisch, Dänisch und Russisch!  Die CD “Volle
 Fahrt voraus” haben wir 2010 aufgenommen. Seit 2014 gibt es eine CD mit den besten Liedern aus den 4 CD-Produktionen aus 35 Jahren, eine
 völlig neue ist in der Planung.
Besondere Bedeutung haben traditionell unsere Reisen in den Norden, hin zum Meer, das wir in so vielen Liedern besingen ... der Seemanns-Chor Nürnberg e.V. ist ein gern gesehener, viel beachteter Gast beim Shantychor - Festival in Cuxhaven, 2006 und 2013, 2007 beim Festival in der bedeutenden Hafenstadt Esbjerg in Dänemark, 2009 beim 2. Shantyfestival in Prag, 2010 beim Hafengeburtstag in Hamburg, 2011 in Carolinensiel, 2012 beim ISSA-Festival auf der Ostseeinsel Fehmarn, 2013 in Cuxhaven, im Juli 2014 waren wir zu Gast beim Shantytreffen in Warnemünde, im Juni 2016 in Travemünde, beides an der Ostsee, 2017 in Berlin beim 20. Festival der Seemannslieder im großen Saal des RBB!   Unter
Berichte und Bilder finden Sie mehr dazu.

Zu den Namen unserer
Ehrenmitglieder.

zurück zur Startseite

letzte Aktualisierung
14.09.2017